Sie werden feststellen, dass ein griechischer Inselurlaub aus einer einzigartigen Landschaft und alten archäologischen Stätten besteht, den unglaublichsten Sehenswürdigkeiten des Mittelmeers. Die Inseln sind entspannend und unterhalten mit einer Vielzahl von griechischen Traditionen. Die Grundlage dafür ist das griechische Volk, eine Mischung aus alten ethnischen Gruppen, die von Europa und den umliegenden Ländern beeinflusst wurden – mykenischen, klassischen und hellenistischen Griechen, Byzantinern und denen des Osmanischen Reiches. Lange bekannt für ihre Herzlichkeit, Freundlichkeit und Sportlichkeit, scheint die Qualität der Bewirtung, die sie ihren Besuchern oder Gästen anbieten, keine Grenzen zu setzen – vor allem in sanften und ruhigen Gegenden wie der Plakias Bay an der Südküste der Insel.

Eine meiner Lieblingsaktivitäten auf den griechischen Inseln ist der Besuch eines antiken griechischen Dramas, das auf den drei historischen Dramatypen des frühen Athen basiert – Tragödien, Satyr- und Comedy-Dramen – basierend auf dem griechischen Jahrhundert des 5. Jahrhunderts Dramatiker Aischylos, Aristophanes, Euripides und Sophokles. Historisch gesehen werden Sie feststellen, dass Athen das Hauptzentrum des antiken griechischen Theaters war. Dies war beabsichtigt, um in Kriegszeiten eine positive Beziehung zu ihnen aufzubauen. Ein griechischer Inselreisen-Urlaub bringt Sie immer noch in Kontakt mit den antiken Spielen, jedoch mit modernem Komfort, Akustik und einzigartigen Theaterbestuhlungen, um die Qualität dieser berühmten Spiele zu verbessern.

Für Reisende, die ihre Schmerzen behandeln möchten, sind die bekannten natürlichen Heilquellen Griechenlands und der griechischen Inseln eine weitere Qualitätsaktivität. Die Quellen, die als Hydrotherapieprogramme bezeichnet werden, wurden in der Vergangenheit um 2.000 v. Chr. Verwendet. von dem Vater der Medizin Hippokrates, um bestimmte Krankheiten und Schmerzen bei seinen Patienten zu heilen. Die nationale Tourismusorganisation besitzt heute die meisten Quellen sowie einige unabhängige Unternehmen.

Der dritte große Feiertag in Griechenland ist der “Dekapentavgoustos” der griechischen Orthodoxen am 15. August th . Dies ist einer der unvergesslichsten Feiertage der Insel, an dem Sie unbedingt teilnehmen sollten, um die volle Wirkung Ihres griechischen Inselurlaubs zu erhalten. Es bietet griechische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau und ist ein einzigartiger Festtag, der der Mariä Himmelfahrt gewidmet ist. Die Griechen teilen diesen besonderen Tag mit Landfesten und Gottesdiensten, die Besucher und die Gläubigsten der Inseln anziehen. Man nimmt an, dass die Ikone der Jungfrau Maria heilende Eigenschaften besitzt. Tausende Griechen reisten zu diesem besonderen Anlass in das Kloster Panagia Soumela am Mount Vermio. Jedes Dorf und jede Stadt in Griechenland und die griechischen Inseln feiern dieses jährliche Ereignis, sogar das malerische Badeort Plakias Bay.

Die griechischen Inseln sind weltberühmt für ihre jährlichen religiösen und nicht religiösen Feiertage, herzliche Empfänge der Inselbewohner, heilende Mineralquellen, eine minoische Kulturgeschichte und Land mit über 75% Bergen, die Sie inmitten wunderschöner Felsschluchten und Kulturlandschaften genießen können . In Kombination mit den umliegenden Stränden und Resorts ist es kein Wunder, dass die Inseln die beliebtesten Reiseziele der griechischen Insel sind.

Book Now Close
HOTEL + FLUG BUCHEN